MAN Chassis international

MAN Bus-Chassis

Download Broschüre
MAN Bus-Chassis

Zuverlässig MAN: Individuell aufbauen auf einer starken Basis

Hochwertige Bus Chassis für alle Anforderungen und Einsatzzwecke sorgen für optimale Flexibilität, um sich im Markt mit eigenen Ideen durchzusetzen. Die bewährte MAN Qualität gewährt stets den soliden Unterbau für Ihren Erfolg. Unsere aufbaufreundlichen Fahrgestelle schaffen maximale Möglichkeiten und werden jedem Wunsch gerecht: innovativ und leistungsstark, dynamisch und komfortabel, wirtschaftlich und umweltfreundlich.

Egal, was Sie brauchen, MAN hat die Lösung. Mit ihrer endlosen Variabilität können die MAN Bus Chassis einfach alle Wünsche erfüllen. Für jeden Einsatz, jedes Ziel, jedes Land und jeden Anspruch geeignet, setzen sie Ihrer konstruktiven Fantasie keine Grenzen. Ob Sie das Chassis als leistungsfähige Basis für Stadt- und Überlandlinienbusse einsetzen oder für Reisebusse nutzen: Die große Aufbaufreundlichkeit und die hohe MAN Qualität werden Sie überzeugen.

MAN Chassis - Stadtbusse
MAN Chassis Überlandbusse
MAN Chassis Reisebusse

Die optimale Fahrzeugbasis für jeden Einsatzzweck

Low-Floor-Chassis
Low-Floor-Chassis

Geeignet für Stadtbusaufbauten mit durchgehend stufenfreiem Fußbodenverlauf, für Single- und Doppel-Decker.

  • Aufbaulänge: 10,5 bis 18,75 Meter
  • Motorleistung: 270 bis 360 PS, Diesel/CNG
  • Abgasstufe: Euro 3 bis Euro 6
Low-Entry-Chassis
Low-Entry-Chassis

Geeignet für Stadtbus- und Überlandaufbauten mit stufenfreiem Einstieg, für Single- und Doppel-Decker.

  • Aufbaulänge: 8,8 bis 12,8 Meter
  • Motorleistung: 250 bis 320 PS, Diesel/CNG
  • Abgasstufe: Euro 3 bis Euro 6
Frontmotor-Hochboden-Chassis
Frontmotor-Hochboden-Chassis

Vielseitig einsetzbar für Reise-, Überland- und Hochboden-Stadtbusaufbauten, für Single-Decker.

  • Aufbaulänge: 7,3 bis 27 Meter
  • Motorleistung: 190 bis 390 PS, Diesel
  • Abgasstufe: Euro 3 bis Euro 6
High-Floor-Chassis Intercity
High-Floor-Chassis Intercity

Eignen sich für Überlandbus- und Hochboden-Stadtbusaufbauten sowie einfache Reisebus-Aufbauten, geeignet für Single-Decker, bieten reichlich viel Platz für Kofferraum.

  • Aufbaulänge: 10,35 bis 13,2 Meter
  • Motorleistung: 250 bis 360 PS, Diesel
  • Abgasstufe: Euro 3 bis Euro 6
  • Aufbauhöhe: bis max. 3,6 Meter
High-Floor-Chassis Coach
High-Floor-Chassis Coach

Eignen sich für leistungsstarke Reisebus- und Überlandbusaufbauten, geeignet für Single- und Doppel-Decker, bieten reichlich viel Platz für Kofferraum.

  • Aufbaulänge: 10,35 bis 14,6 Meter
  • Motorleistung: 350 bis 500 PS, Diesel
  • Abgasstufe: Euro 3 bis Euro 6
  • Aufbauhöhe: bis max. 4,2 Meter

Komponenten, die für Verlässlichkeit und Effizienz stehen

Verlässlich in jeder Situation

Mit zahlreichen Sicherheits-Assistenzsystemen auf dem technisch neuesten Stand können MAN Chassis zu mehr Sicherheit auf allen Straßen beitragen.

Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)
Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)
  • Dynamische Stabilität bei kritischen Fahrsituationen
  • Verhindert das Umkippen des Fahrzeugs
  • Unterstützung bei Gefahr durch Übersteuern oder Untersteuern
Elektronisches Bremssystem (EBS) & MAN Brakematic
Elektronisches Bremssystem (EBS) & MAN Brakematic
  • Stabilität und Lenkfähigkeit bei Notbremsungen Dank Antiblockiersystem (ABS)
  • Kein Ausbrechen des Fahrzeugs bei Traktionsverlust
  • Konstantes Halten einer Geschwindigkeit bei Bergabfahrten
  • Kein Durchdrehen der Räder mit Hilfe der Antriebsschlupfregelung (ASR)
Notbremsassistent (EBA)
Notbremsassistent (EBA)
  • Warnt den Fahrer in Notbremssituationen
  • Stoppt das Fahrzeug im Gefahrenfall selbsttätig
  • Warnt den nachfolgenden Verkehr mittels Notbremsblinken
Abstandsgeregelter Tempomat (ACC)
Abstandsgeregelter Tempomat (ACC)
  • Überwachung und Regelung des Abstands zum vorausfahrenden Verkehr
  • Anpassung der Geschwindigkeit
  • Aktive Hilfe beim Fahren
  • ACC Stop & Go für hohen Komfort auch in Stausituationen
Spurhalteassistent (LGS) & MAN Spurverlassenswarner (LDW)
Spurhalteassistent (LGS) & MAN Spurverlassenswarner (LDW)
  • Fahrerunterstützung für sicheres Einhalten der Fahrspur
  • Adaptive Warnphilosophie
D08 Motor Euro6

Kraftvoll und umweltfreundlich zugleich

Die MAN Bus-Chassis überzeugen mit einem starken, hocheffizienten Antriebsstrang, der alle Einsatzbereiche in Städten, auf dem Land und auf Reisen bedient.

  • Common-Rail-Motorvarianten von 240 bis zu 500 PS
  • Besonders umweltfreundliche und leistungsstarke Erdgasmotoren als Alternative zu den Dieselmotoren
  • Optimierte Schaltstrategie und neu entwickelte Getriebesoftware bei automatisierten Schaltgetrieben und Voll-Automatikgetrieben
  • GPS-gestützter Tempomat MAN EfficientCruise* in Verbindung mit EfficientRoll für Reisebusse greift vorausschauend in die Gangwahl ein für zusätzliche Kraftstoffersparnis

* Nur in ausgewählten Ländern verfügbar

Leistungsstarker und effizienter Antrieb

Unser D15 Motor bringt im Stadt- und Überlandverkehr in unseren Modellen Low-Entry-Chassis und High-Floor-Chassis Intercity volle Power auf die Straße.

  • Common-Rail-Motorvarianten von 280 bis zu 360 PS
  • Perfekte Balance zwischen Gewicht und Baugröße sowie Leistung und Verbrauch
  • Ein hohes Drehmoment von bis zu 1.600 Nm liefert die notwendige Power, auch auf anspruchsvollen Routen
  • Hochwirksame Abgasreinigung mit SCR (Selective Catalytic Reduction) für geringe Stickoxid-Emissionen

Komfort fährt sicher mit

Getriebetechnologie der MAN Bus-Chassis

Intelligente Getriebe

MAN verfügt über zwei Getriebe zur Auswahl, die den Fahrkomfort erhöhen und zugleich Kraftstoff sparen – perfekt für Stadtfahrten und Überlandreisen.

Das Automatikgetriebe – für 250 PS bis 460 PS – überzeugt mit verbesserter Schaltqualität und einem neuen Leichtlauföl mit optimierter Viskosität. Sanfte, leise Gangwechsel sind die Folge. Dank verbesserter Retarderleistung wird zusätzlich ein deutlich reduzierter Kraftstoffverbrauch erreicht.

Die neue MAN TipMatic – für 420 PS bis 500 PS – sorgt mit neuer Achsübersetzung von i=2,73 für ein niedrigeres Innengeräusch und weniger Kraftverbrauch. Dank Smartshift sind schnelle komfortable Gangwechsel möglich.

Komfortabel Fahren mit den MAN Bus-Chassis Achsen

Erste Klasse beim Fahrkomfort

Die modernen MAN Achsen ermöglichen höchsten Fahrkomfort, die der Fahrer und die Fahrgäste sofort spüren können. Ob Starrachse oder Einzelradaufhängung: Beide Achstypen überzeugen schon auf den ersten Metern und erfreuen den Fahrer beim Rangieren mit kleinen Wendekreisen.

Dank der hervorragenden Federung entstehen selbst bei langen Fahrten keine Rückenschmerzen mehr – und auch die hohe Wartungsfreundlichkeit sorgt für mehr Bequemlichkeit.

Ausklappbarer Ladeluftkühler

Coole Idee

Der ausklappbare Ladeluftkühler überzeugt durch hohe Zuverlässigkeit und seine clever durchdachte Konstruktion. Auf diese Weise erlaubt er nicht nur einen stets guten Zugang zu allen wichtigen Bereichen, sondern ist auch besonders wartungs- und bedienungsfreundlich. Der Motor wird durch den leicht zu reinigenden Ladeluftkühler stets zuverlässig gekühlt. Das erhöht die Lebensdauer des Motors signifikant. So können sowohl der Motor, als auch der Mechaniker immer einen kühlen Kopf bewahren.

Fahrerarbeitsplatz

Ergonomisch durchdacht

MAN Chassis bieten ihren Fahrern stets einen praxisorientierten, ergonomisch eingerichteten und ansprechend gestalteten Arbeitsplatz. Das Armaturenbrett liefert alle wichtigen Informationen auf einen Blick und gewährt mit optimierter Schalteranordnung eine erhöhte Bedienergonomie. Für eine entspannte Arbeitsatmosphäre sorgt außerdem das stufenlos verstellbare Multifunktionslenkrad.

Massgeschneiderte Aufbauberatung: ­Das MAN Bodybuilder Management Bus

Jedes Geschäft ist anders – deshalb bieten wir beim MAN Bodybuilder Management flexible und individuelle Chassis-Aufbau-Lösungen. Wir unterstützen unsere Partner ganzheitlich von der Idee bis zum finalen Produkt.

Um die perfekte Lösung für Ihr Geschäft zu finden, entwickeln wir maßgeschneiderte Strategien für Ihre Märkte. Gemeinsam mit unserem Netzwerk aus internationalen Aufbauherstellern und lokalen Spezialisten liefern wir Ihnen eine genau auf Ihre Anforderungen abgestimmte Chassis-Aufbau-Lösung.

Unser Experten-Team vom technischen Support stellt dabei in enger Zusammenarbeit mit dem Aufbauhersteller sicher, dass der Aufbau optimal auf unser MAN Chassis passt. Wir unterstützen sowohl während der Entwicklung als auch bei der Umsetzung vor Ort.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

 MAN Bodybuilder Management

Unsere Kompetenz in Ihrer Nähe

/
Süd West

Sales Area Europe South / West

Ihr Kontakt in der Sales Area Europe South / West:

Rebecca Stuetze

/
Nord Ost

Sales Area Europe North / East

Ihr Kontakt in der Sales Area Europe North / East:

Alexander Mauch

/
 Sales Area Deutschland / Österreich / Schweiz

Sales Area Deutschland / Österreich / Schweiz

Ihr Kontakt in der Sales Area Deutschland / Österreich / Schweiz:

Christian Fischer

/
Salea area Asia Pacific

Sales Area Asia Pacific

Ihr Kontakt in der Sales Area Asia Pacific:

Christian Schuf

/
Salea area Middle East, Africa & Latin America

Sales Area Middle East, Africa & Latin America

Ihr Kontakt in der Sales Area Middle East, Africa & Latin America:

Yasin Uslu

/
Süd West

Sales Area Europe South / West

Ihr Kontakt in der Sales Area Europe South / West:

Rebecca Stuetze

/
Nord Ost

Sales Area Europe North / East

Ihr Kontakt in der Sales Area Europe North / East:

Alexander Mauch

/
 Sales Area Deutschland / Österreich / Schweiz

Sales Area Deutschland / Österreich / Schweiz

Ihr Kontakt in der Sales Area Deutschland / Österreich / Schweiz:

Christian Fischer

/
Salea area Asia Pacific

Sales Area Asia Pacific

Ihr Kontakt in der Sales Area Asia Pacific:

Christian Schuf

/
Salea area Middle East, Africa & Latin America

Sales Area Middle East, Africa & Latin America

Ihr Kontakt in der Sales Area Middle East, Africa & Latin America:

Yasin Uslu

Weltkarte Bus Chassis Kontakte

Aktuelles zu unseren MAN Bus-Chassis

MAN Bus-Chassis on Tour: Mit unseren Bus-Fahrwerken setzen Verkehrsbetriebe und Aufbauhersteller individuelle Fahrzeuglösungen effizient und wirtschaftlich um. Tagtäglich sind die MAN Bus-Chassis in den Regionen der Welt zuverlässig und sicher unterwegs.

Dreitüriger Doppeldeckerbus der LTA Singapore
LTA Singapore führt dreitürige Doppeldeckerbusse ein

Die Busse sind mit einer zweiten Treppe und einer zusätzlichen Ausgangstür an der Rückseite des Busses ausgestattet, um den Pendlerfluss zu verbessern. Mit einer zusätzlichen Treppe können Fahrgäste, die in den Bus einsteigen, über die erste Treppe auf das Oberdeck gelangen, während aussteigende Pendler über die zweite Treppe nach unten gelangen. Durch die zusätzliche Ausgangstür können die Fahrgäste im hinteren Teil des Busses aussteigen, ohne in die Mitte des Busses gehen zu müssen.

150 MAN-Stadtbusse im südafrikanischen Urlaubsparadies Durban
150 MAN-Stadtbusse im südafrikanischen Urlaubsparadies Durban

Die öffentlichen Verkehrsbetriebe Durban Transport setzen auf 150 MAN Hochboden-Chassis für die Stadtbusflotte. MAN Truck & Bus ermöglichte zahlreiche Spezifikationen in Sachen Motorkühlung und Korrosionsschutz für die extremen Klimabedingungen der Küstenstadt.

Zur Pressemeldung
Doppeldeckerbus auf Basis eines MAN Chassis im Großraum Seoul, Südkorea.
Über 100 Doppeldecker für Seouls Berufspendler

Zwischen südkoreanischen Großstädten und den Außenbezirken verkehren inzwischen 103 Doppeldecker-Busse auf Basis eines dreiachsigen MAN Chassis. Die Pendler wissen das großzügige Raumangebot und die komfortable Innenausstattung zu schätzen.

Zur Pressemeldung
Der Mannschaftsbus der
Mexiko: Rayados Spitzenfußballer fahren MAN

MAN Truck & Bus Mexico hat zwei Mannschaftsbusse an den Fußballclub und aktuell dreifachen Titelträger CF Monterrey ausgeliefert. Der als „Rayados“ bekannte Verein setzt ebenso wie zwei weitere mexikanische Spitzenclubs auf die Expertise von MAN.

Zur Pressemeldung
Euro 6 in Australien
Premiere: Erster MAN Bus mit Euro 6 in Australien

In Australien fährt seit Kurzem der erste Reisebus auf Basis eines MAN Chassis, das über die Abgasstufe Euro 6 verfügt. Das moderne Fahrzeug bringt unter anderem Wintersportler in die Skigebiete von New South Wales.

Zur Pressemeldung
MAN Busse für IAMSA-Gruppe
Transportkonsortium bestellt 610 Chassis

Die IAMSA-Gruppe, ein multimodales Transportkonsortium aus Mexiko, investiert 54 Millionen Euro in die Erneuerung seiner Flotte. So soll den über 20 Millionen Fahrgästen, die jährlich befördert werden, ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit geboten werden.

Zur Pressemeldung

Mehr Infos? Hier geht’s lang!

MAN Bodybuilder Management