MAN Deutschland

Nachrüstung AttentionGuard

Mit einem MAN AttentionGuard kann die Sicherheit auf den Straßen weiter erhöht werden. Der MAN AttentionGuard ist ein auf dem Prinzip des Lane Guard Systems (LGS) gestützter Aufmerksamkeitsassistent. Er erkennt frühzeitig Anzeichen einer reduzierten Aufmerksamkeit des Fahrers und warnt sowohl optisch als auch akustisch, um die Aufmerksamkeit beim Fahren zu erhöhen.

Ab einer Geschwindigkeit von 60 km/h wertet das System kontinuierlich verschiedene Fahrparameter (Fahrspurverletzungen, Lenkverhalten etc.) aus und zieht auf Grund eines definierten Auswertealgorithmus Rückschlüsse auf die Fahrtüchtigkeit des Fahrers. Warnung erfolgt 10 Sekunden nach der letzten von fünf erkannten Spurüberschreitungen, im Abstand von je maximal 3 Minuten

Optisch: Anzeige einer Meldung im Display für 8 Sekunden

Akustisch: Warnton über die Lautsprecher am Fahrerarbeitsplatz

Bei einem Abstand von mehr als 3 Minuten zwischen zwei Spurüberschreitungen sowie nach der Ausgabe einer Warnung wird der Zähler wieder auf 0 gesetzt

Hinweis

Fahrzeug muss mit dem Lane Guard System (LGS) ausgestattet sein. System funktioniert nicht bei fehlenden/nicht erkannten Spurmarkierungen

Ihre Vorteile

  1. Erhöhung der Straßensicherheit
  2. Erhöhung der Aufmerksamkeit beim Fahren
  3. Unfallvermeidung durch Warnung bei verminderter Aufmerksamkeit

Sachnummern

Sachnummer Bezeichnung Passend für
81.25890-7985 MAN Originalsoftware® TGS und TGX:
  • Euro 6 ab MJ Februar 2017 bis MJ 2019
  • Mit LGS4 [FUP (functional parameter): 81.25890-3853 Konfiguration Spurwarnassistent über PTM (Power Train Manager) und MFC (Multi functional camera)
  • PTM Step 6 oder Nachfolge-Step verbaut

Interesse?

Bitte kontaktieren Sie Ihren nächstgelegenen MAN Servicestützpunkt und lassen Sie sich beraten.

Zur MAN Stützpunktsuche

Seite drucken