Ihr Einstieg in effizientes Flottenmanagement mit MAN DigitalServices

Ihr Einstieg in effizientes Flottenmanagement mit MAN DigitalServices

Auf einen Blick

  • Einfache Bedienung
    Übersichtliche und transparente Datenaufbereitung: Über die RIO-Plattform haben Sie jederzeit alle relevanten Flotteninformationen im Blick.
  • Unabhängige Datenverwaltung
    Für die Verwaltung Ihrer Dienste mit der cloud-basierten RIO-Plattform müssen Sie keine zusätzliche Software installieren. Alle relevanten Daten sind über Ihren Webbrowser verfügbar – unabhängig von Ihrem Standort.
  • Flexibel buchbare Dienste
    Die Buchung der einzelnen Dienste erfolgt pro Fahrzeug und tageweise – so können Sie die genutzten Dienste jederzeit erweitern oder einstellen.

MAN DigitalServices: So einfach geht‘s

MAN DigitalServices: So einfach geht‘s

Mit MAN DigitalServices und dem Marketplace auf der RIO-Plattform steigen Sie einfach in das digitale Flottenmanagement ein. Die verfügbaren Dienste zum Fahrzeugtracking, Wartungsmanagement, zur Optimierung von Fahrzeuganalyse und -leistung sowie zur Verbesserung der Fahrerleistung unterstützen eine wirtschaftliche und effiziente Verwaltung Ihres Fuhrparks.

Die MAN DigitalServices sind integriert in das cloud-basierte RIO-Ökosystem. Der Marketplace der RIO-Plattform bietet Ihnen Zugriff auf die digitalen MAN-Dienste, die Sie über die RIO-Box in Ihrem MAN nutzen können.

Zur Nutzung der MAN DigitalServices müssen Sie sich nur auf der RIO-Plattform registrieren. Danach aktivieren Sie Ihr Fahrzeug oder Ihre Flotte im Administrationsbereich und erhalten das kostenfreie Basispaket Essentials mit der Applikation Flottenmonitor und Einsatzanalyse. Weitere MAN DigitalServices und Dienste können Sie ebenfalls im Marketplace kostenpflichtig buchen und verwalten.

5 gute Gründe für den Einsatz von MAN DigitalServices

Einfach und unkompliziert starten

Einfach und unkompliziert starten

Mit der RIO-Box und dem Marketplace steigen Sie schnell und unkompliziert in das digitale Fuhrparkmanagement ein und können auf diese Weise die Effizienz Ihrer Flotte steigern. In den Fahrzeugreihen MAN TGS und MAN TGX ist die RIO-Box serienmäßig verbaut – bei den Baureihen MAN TGM und MAN TGL kann diese bei der Fahrzeugkonfiguration hinzugefügt werden. Ihr MAN Servicestützpunkt prüft für Sie außerdem gerne, ob bei Ihrem MAN Fahrzeug eine Nachrüstung der RIO-Box möglich ist.

Da die RIO-Plattform cloud-basiert ist und Sie über Ihren Internetbrowser auf Ihre Fuhrparkdaten zugreifen können, benötigen Sie zur Datenansicht keine weitere Software – unabhängig von Ihrem Standort.

Kostenlos starten

Kostenlos starten

Bei Ihrer Registrierung im Marketplace der RIO-Plattform bieten wir Ihnen das Essentials-Basispaket kostenlos. Damit können Sie Standort- und Performancedaten für Ihre Fahrzeuge einfach erfassen. Erst bei einer Erweiterung des Funktionsumfangs mit den Services Geo und Perform fallen zusätzliche Kosten an.

Für die MAN Fahrzeuge in Ihrer Flotte können Sie außerdem den kostenlosen Dienst ServiceCare Start buchen, der das Wartungsmanagement Ihrer Fahrzeuge sowie die Koordination Ihrer Werkstatt-Termine einfacher und effizienter gestaltet.

Die Kosten immer im Blick

Die Kosten immer im Blick

Über die RIO-Plattform haben Sie die volle Kostenkontrolle. Dank der hohen Kostentransparenz unserer Services profitieren Sie von einer maximalen Planungssicherheit. Kostenpflichtige Services können Sie jederzeit individuell buchen oder kündigen.

Bestandsfahrzeuge einfach integrieren

Bestandsfahrzeuge einfach integrieren

Ihre Bestandsfahrzeuge können Sie problemlos vernetzen: Ein nachträglicher Einbau der RIO-Box für Fahrzeuge mit FMS-Schnittstelle (Fleet Management System) ist ebenfalls möglich. Die Box (TBM3) kann in allen Fahrzeugen genutzt werden, die über eine aktivierte FMS-Schnittstelle verfügen. Bei Fahrzeugen mit Telematik-Bordmodul 2 (TBM2) kann MAN Bridge zum Einsatz kommen, um die Fahrzeuge auf den aktuellen digitalen Standard zu bringen und die Voraussetzung zur Buchung digitaler Dienste zu schaffen.

Mischflotte? Kein Problem!

Mischflotte? Kein Problem!

Auch bei gemischten Flotten bietet MAN DigitalServices eine passende Lösung in Sachen Telematik: Eine Vielzahl unserer digitalen Dienste sind für unterschiedliche Fahrzeuge konzipiert und bieten die Möglichkeit auch die Fahrzeuge anderer Hersteller zu vernetzen. Die RIO-Plattform ist system- und herstellerunabhängig nutzbar und somit bestens für Mischflotten geeignet.

Ihr Ansprechpartner


MAN DigitalServices Info-Hotline

Werktags 8:00 – 17:00 Uhr

00800 – MDIGITAL
00800 – 634 448 25


Sie haben Fragen?

Digitale Dienste für Ihre Flotte